PersonenJahreInitialenLänderSternzeichen

Steckbrief von 
Enrique Ayala Mora

Geburtsdatum

Montag, 13. November 1950

Geburtsort

Ecuador

Sternzeichen

Beschreibung

Manuel Enrique Alejandro Ayala Mora (* 13. November 1950 in Ibarra) ist ein ecuadorianischer Historiker, Politiker der Partido Socialista – Frente Amplio und Intellektueller. Er ist Rektor des Sitzes der Universidad Andina Simón Bolívar in Quito. Ayalas Vater war Verwaltungsbeamter und Politiker. Für die Partei José María Velasco Ibarras war er 1960 bis 1962 Mitglied des ecuadorianischen Parlaments, von 1953 bis 1955 und von 1970 bis 1972 war er Gouverneur der Provinz Imbabura. Ayala Mora erlangte 1972 die Licenciatura und 1975 den Doktorgrad in Erziehungswissenschaften an der Pontificia Universidad Católica del Ecuador. 1982 erhielt er den PhD in Geschichtswissenschaft an der Universität Oxford. Er arbeitet als Rektor der UASB und als Professor an der Universidad Central del Ecuador. 1997 und 1998 war er Mitglied der Verfassungsgebenden Versammlung.

Häufig gestellte Fragen

Wie alt ist Enrique Ayala Mora heute?

73 Jahre

Welches Sternzeichen hat Enrique Ayala Mora?

Wo wurde Enrique Ayala Mora geboren?

Ecuador
Impressum
Made by
&
with ❤️
menu-circle