PersonenJahreInitialenLänderGeburtsorteSternzeichen

Steckbrief von 
Coen van Vrijberghe de Coningh

Geburtsdatum

Sonntag, 12. November 1950

Todesdatum

Samstag, 15. November 1997

Sternzeichen

Beschreibung

Coenraad Lodewijk Dirk van Vrijberghe de Coningh (* 12. November 1950 in Amsterdam, Niederlande; † 15. November 1997 in Almere, Niederlande) war ein niederländischer Schauspieler und Musiker, der vor allem durch die Rolle des Johnnie Flodder im Film Flodder Forever bzw. der Serie Flodder bekannt wurde. Er war der Sohn des niederländischen Schauspielers Cruys Voorbergh. Neben seiner Rolle in Die Flodders wirkte er in zahlreichen niederländischen Filmen mit. Er war zudem als Produzent der niederländischen Folk-Gruppe Flairck tätig, mit der er 1984 das Album Bal Masqué produzierte. Von 1987 bis 1996 war er mit der niederländischen Band The Shooting Party unterwegs. Am 15. November 1997, drei Tage nach seinem 47. Geburtstag, erlitt van Vrijberghe de Coningh während einer privaten Feier im Flodder-Studio in Almere anlässlich der abgeschlossenen Aufnahmen der fünften TV-Staffel einen Herzinfarkt. Er war mit der niederländischen Schauspielerin verheiratet.

Häufig gestellte Fragen

Wie alt wäre Coen van Vrijberghe de Coningh heute?

73 Jahre

Welches Sternzeichen hatte Coen van Vrijberghe de Coningh?

Wie alt wurde Coen van Vrijberghe de Coningh?

47 Jahre

Wann ist Coen van Vrijberghe de Coningh gestorben?

Samstag, 15. November 1997
Impressum
Made by
&
with ❤️
menu-circle