PersonenJahreInitialenLänderSternzeichen

Steckbrief von 
Bob Errey

Geburtsdatum

Montag, 21. September 1964

Sternzeichen

Beschreibung

Robert „Bob“ Errey (* 21. September 1964 in Montreal, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1980 und 1999 unter anderem 994 Spiele für die Pittsburgh Penguins, Buffalo Sabres, San Jose Sharks, Detroit Red Wings, Dallas Stars und New York Rangers in der National Hockey League auf der Position des linken Flügelstürmers bestritten hat. Seine größten Karriereerfolge feierte Errey mit den zwei Stanley-Cup-Gewinnen in Diensten der Pittsburgh Penguins in den Jahren 1991 und 1992 sowie der kanadischen Nationalmannschaft, mit dem Gewinn der Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft 1997. Errey ist ein Cousin des ehemaligen Torwarts Bert Lindsay sowie ein Cousin dritten Grades seines Sohnes Ted Lindsay, einem Mitglied der Hockey Hall of Fame.

Häufig gestellte Fragen

Wie alt ist Bob Errey heute?

59 Jahre

Welches Sternzeichen hat Bob Errey?

Impressum
menu-circle